Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Hier findet sich unsere Datenschutzerklärung.

Das Festival wird unterstützt von

aus Schweinfurt

IMG_1161.JPG
IMG_1509.jpeg

Herzlich willkommen!

Seit 1990 findet das Schweinfurter Fantasy-Festival nun schon ununterbrochen einmal jährlich im Jugendhaus Schweinfurt statt.

Unsere Veranstaltung gehört zu den ältesten, regelmäßigen Cons Deutschlands und zu den größten Rollenspiel-Veranstaltungen Süd- und Mitteldeutschlands.

Samstag ab 11 Uhr bis Sonntag um 18 Uhr - über 30 Stunden durchgehend Spielspaß! 

Wir haben auch in diesem Jahr ein umfangreiches Programm aus Rollenspiel, Brettspiel, Tabletop, Spieleturnieren und der legendären Verlosung! Viele Infos dazu im Programm-Menü!


Die Bilder des 30. SFF sind online!

Eine Woche ist es her, dass das Fantasy-Festival zusammen mit mehr als 250 Besuchern sein Jubiläum feiern konnte - ein Wochenende gefüllt mit Rollenspielrunden, Lesungen und Workshops, Brettspielen und Turnieren. Jetzt könnt ihr diese Momente noch einmal in unserer Bildergalerie nachvollziehen - viel Spaß dabei!

 

Der Countdown für die letzten Tage läuft

Zuerst einmal ein dickes Dankeschön an alle, die durch eine Spielrunde oder ähnliches einen Teil zum Festival beitragen: Wir können nun knapp 40 vorangemeldete Abenteuer, Workshops und Lesungen vermelden - so viele wie nie zuvor! Die Anmeldung wurde mittlerweile geschlossen und es lohnt sich, einmal einen Blick in die Liste für Samstag oder Sonntag zu werfen.

Des Weiteren können wir so kurz vor dem Fesitvalwochenende noch einen neuen Programmpunkt präsentieren: Der bekannte Spielbuchautor Swen Harder, der vor allem für den Mantikore Verlag tätig ist, kommt zu uns um mit euch eine Lesung aus seinen beiden Werken Reiter der schwarzen Sonne und Metal Heroes - and the Fate of Rock zu gestalten. Swens Spielbücher zeichnen sich in erster Linie durch eine interessante und ungewöhnliche Story sowie tiefgründige aber trotzdem schnell zu begreifende Regelsysteme aus. Aktuell liegt sein Fokus auf einer neuen Mini-Spielbuch-Serie im feudalen Japan. Natürlich wieder mit besonderem Regelwerk, Kampfsystem und fantastischen Story-Elementen.

Um euch eure Zeitplanung etwas zu vereinfachen, stellen wir auch dieses Jahr wieder ein kleines Programmheft zum Download bereit, welches auch im Jugendhaus aushängen wird. Wir freuen uns auf euch!

Noch rund zwei Wochen...


...sind es bis zum Festival und wir haben für euch noch ein paar Infos:

  • Aktuell haben wir 37 Rollenspielrunden und Workshops - das ist aus allen Jahren absoluter Festival-Rekord und sollte all die Lügen strafen, welche das Hobby "Rollenspiel" bereits im Niedergang gesehen haben!
  • Die Anmeldung für Spielleiter ist noch bis zum 22.09.2019 offen. Samstagsrunden können wir allerdings nur noch mit vorheriger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! annehmen, da hier passende Zeiträume und v.a. Räume gefunden werden müssen. 
  • Auch an Turnieren mangelt es nicht! Am Samstag finden Warhammer 40k und Krosmaster, am Sonntag X-Wing. Das ganze Wochenende über finden zwei Magic tG-Events statt. Infos zur Anmeldung findet ihr auf den entsprechenden Seiten.
  • Im Brettspielbereich könnt ihr wieder bei diversen Spielen mitmachen. Asmodee wird uns dazu mit einigen Titeln versorgen.
  • Es wurde zwar noch nichts konkret angekündigt, aber es wird am Samstag Abend auch dieses Jahr eine Verlosung stattfinden! Preise werden uns dabei dankenswerterweise von unseren Unterstützern zur Verfügung gestellt.
  • Der Einlass für Festivalbesucher beginnt um 11 Uhr. Um denselben etwas zu entzerren und da einige Turniere recht zeitnah starten, dürfen folgende Gruppen ca. eine Viertelstunde früher eintreten: Rollenspielleiter, Warhammer- und Krosmaster-Spieler. Alle anderen bitten wir auf den offiziellen Eintritt zu warten - vor elf gibt es ohnehin noch keinen Kaffee sondern nur markige Worte der Küchencrew ;-)
  • Last but not least war unser Michael in seiner Eigenschaft als "Mr. Festival" bei zwei bekannten Podcasts zu Gast: Dem Eskapadocast und dem Nerdigen Trashtalk von Nerds-gegen-Stephan.de. Wer schon immer wissen wollte, was eigentlich hinter so einer Veranstaltung wie dem Fantasy-Festival steckt oder einfach einen Abriss aus über 30 Jahren Rollenspiel hören möchte, ist hier gerne dazu eingeladen. Die Podcaster selbst werden übrigens als Gäste ebenfalls vor Ort sein und sicher auch gerne Fragen zu ihrem Hobby beantworten.

Das ist erst einmal alles, was wir euch aktuell berichten können (und auch eine ganze Menge). Habt ihr noch brennende Fragen? Dann meldet euch bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Noch ein knapper Monat...

...bis zum Jubiläumsfestival und die Spielrunden sind schon prall gefüllt: Ganze 21 vorangemeldete Rollenspielrunden sind bereits erfasst! Weitere folgen noch von unseren Gästen Carsten Pohl und Julian Härtl (Autoren für Cthulhu bzw. DSA), welche zusätzlich  in Workshops Rede und Antwort zu euren Fragen stehen werden.

Wer selbst noch eine Runde anmelden und in den Genuss von reservierten Tischen, freiem Eintritt und Gutscheinen kommen möchte, sollte daher schnell sein: Wenn alle Tische belegt sind, müssen wir die Voranmeldung dieses Jahr wieder früher schließen!

Falls jemand aktuell Magic auf der Website vermisst, keine Angst: Auch dieses Jahr werden Turniere stattfinden, wir warten nur noch auf aktuelle Infos des Schiedsrichters.

Eintrittspreise
Samstag/Beide Tage: 6,--
Nur Sonntag: 3,--
Kinder unter 12 Jahren frei!

Angemeldete Spielleiter erhalten freien Eintritt + einen Essensgutschein!

Wie immer bietet die Festivalküche Getränke und Verpflegung zu gewohnt günstigen Preisen.

Übernachtung ist vor Ort möglich (Schlafsack und Isomatte nicht vergessen).

Für Anmeldung und Anfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. das Anmeldeformular für Rollenspielleiter!

Viel Spaß beim Schweinfurter Fantasy-Festival!